Dienstag, 21. März 2006
 
 
 
 
 
 
 
 
 

medienforum*

Michael Tilp Fotodesign

----- Original Message -----
From: Karin Schwenk
To: Karin Schwenk
Sent: Thursday, March 16, 2006 2:48 PM
Subject: Einladung zum Medienforum im März 2006

Liebe Medien-Schaffende und Kollegen,

im Märzen… auch das medienforum Kreis Göppingen zu seiner offiziellen Terminreihe in diesem Kalenderjahr durchstartet, hoffentlich mit Dir / Ihnen am

Mittwoch, 22. März 2006 um 19.30 Uhr
im Fotostudio von Michael Tilp Fotodesign
in der Stuttgarter Straße 92 in Eislingen

(ehem. Fabrikgebäude Grill direkt an der B 10,
Anfahrtsskizze unter www.tilpmedia.de).

Endlich bei einem Fotografen, so könnte man denken, schließlich ist das medienforum schon in seinem vierten Jahr und war noch nie bei einem Vertreter eines der profiliertesten Medienberufe zu Gast.

Werbe-, Industrie- und Reportage-Fotografie sind die drei Schwerpunkte des staatlich geprüften AV-Mediendesigners Michael Tilp und seines Teams. „Es ist die Kunst, ein Bild zu inszenieren, ohne das es der Betrachter für künstlich oder gestelzt hält“, sagt Tilp.

Durch das digitale Zeitalter haben sich Arbeitsweisen und Möglichkeiten für einen Fotografen stark verändert. Jeder hat mittlerweile eine kleine Digitalkamera und die eingebaute Linse im Handy. Auch deshalb ist es gut, einmal bei einem Profi vorbei zu schauen, um auch für diesen Bereich Qualitätsunterschiede aufzeigen zu können.

Im schönen und geräumigen Fotoatelier von Michael Tilp wird es mit Sicherheit ein informativer, unterhaltsamer und lockerer Abend – mit viel Gelegenheit, Erfahrungen auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

Die Teilnahme an diesem Abend ist kostenfrei. Für kleine Snacks und Getränke ist ebenfalls gesorgt. Bitte unbedingt per E-Mail anmelden bei axelb@3dmadness.de.

Das medienforum Kreis Göppingen findet alle zwei Monate direkt in einem Unternehmen (oder bei einer Organisation) statt. Eingeladen sind alle Firmen und Einzelpersonen, die in den Medien und deren artverwandten Bereichen tätig sind. Gemeinsam bilden wir ein Netzwerk, um den Kreis Göppingen auch als Medienstandort aufzubauen. Die Einladung kann deshalb auch an Kollegen weitergegeben werden. Weitere Infos unter www.medienforum-gp.de.

Auf Ihren Besuch freut sich
Michael Tilp Fotodesign & Team

Herzlich
die Initiatoren des medienforums:
Jeannette Pachwald, Stadt Göppingen
Rüdiger Gramsch, NWZ
Axel Berne, madness GmbH
Thomas Kießling, K - media & PR


.::Karin Schwenk Madness GmbH::.
Hölderlinweg 9-11
73033 Göppingen
Tel: 07161/506866
Fax: 07161/923933
E-Mail: karins@3dmadness.de
Internet: www.3dmadness.de


Meetings für Media-Macher

Göppingen. (ar). »Wir sind Medienstandort!« – warum dieser Spruch bislang noch auf Niemandes T-Shirt in großen Lettern auf Brust und Rücken prangt, ist eigentlich recht unverständlich. In Ordnung, wir sind nicht München, Köln oder Berlin – trotzdem hat auch der Landkreis Göppingen in dieser Richtung ein paar zum Teil nicht unwesentliche Bonbons zu bieten. Um diesen Fakt herauszustellen, bekannter zu machen und zu stärken, fanden sich nach einem Medien-Meeting der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart (WRS) einige vorausschauende Köpfe vor drei Jahren zusammen – und initiierten gemeinsam das »medienforum«. Seitdem treffen sich Vertreter der unterschiedlichsten Berufe und Interessierte alle zwei Monate – jeweils am dritten Mittwoch – in einer anderer Location, um dort hinter die Kulissen zu schauen, zu diskutieren, Kontakte zu knüpfen sowie gegebenenfalls ihre Kenntnisse und Dienstleistungen zu präsentieren. mehr...

NWZ, 28.03.2006
(Download .jpg, 146 KB)

Fotodesign
Michael Tilp
Stuttgarter Str. 92
73054 Eislingen
Tel.: 07161/987460
Fax: 07161/987462
Mobil: 0172/7301586
Email: info@tilpmedia.de
Internet: www.tilpmedia.de

Das »medienforum« zu Gast im Kreismedienzentrum (KMZ)
Göppingen.
Foto: Dominik Rose